April bis Oktober

Der Naturpark Obst-Hügel-Land rund um St. Marienkirchen an der Polsenz ist eine Hochburg des Obstanbaues und der Mostproduktion.

Das Mostmuseum öffnet ein Fenster in die Geschichte des oberösterreichischen Kultgetränks. Und bei der Most-Safari ist es die moderne Technik, die den richtigen Weg durch den Naturpark weist. Wo könnte ein solcher Tag stimmiger ausklingen, als bei einer kräftigenden Jause bei einem Mostbauern?
 
Unser Tipp
: Besuchen Sie die Aussichtswarte auf dem Mayrhoferberg!

Ihr Tagesprogramm beinhaltet:

  • Eintritt und Führung im Mostmuseum in St. Marienkirchen an der Polsenz
  • Nature-Caching: Auf spielerische Weise begeben Sie sich mit GPS-Geräten auf eine abenteuerliche Suche quer durch den Naturpark Obst-Hügel-Land. Es erwarten Sie Einblicke und Fachwissen aus der Obst- und Mostproduktion, lustige Team-Aufgaben und kulinarische Schmankerl.
  • Mittagessen (fakultativ) bei einem Genusslandwirt im Naturpark Obst-Hügel-Land.
    Genießen Sie regionale Hausmannkost und „ausgezeichnete“ Moste und Säfte.
  • Jause mit regionalen Spezialitäten bei einem Mostbauern im Naturpark Obst-Hügel-Land.
    Inkludiert sind eine gemischte Jause inkl. Brot und 2 Getränke

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo