Datum: 31.10.2021

Ort: Kongress & Theaterhaus, 4820 Bad Ischl, Kurhausstraße 8

Mia Bella Signorina

Das bewegte Leben des Dichterkomponisten Hans Gerold (1884 - 1958), unter wechselnden politischen Verhältnissen, privaten Höhen und Tiefen, geprägt von künstlerischen Freundschaften - unter anderem mit Franz Lehar - getragen von seiner geliebten Musik...

Idee und Konzeption: Wolfgang Gerold

Buch und Regie: Charlotte Leitner

Musik und Liedtexte: Hans Gerold

Choreographie: Gabriel Wanka & Helena Sturm

Musikalische Leitung und Arrangement: Nicolas Radulescu, Salonorchester Wien

Klavier: Vasilis Tsiatsianis

Ticketpreise

Tickets je nach Kategorie: 35€/47€/59€

 

AKTION:

Beim Besuch von den beiden Veranstaltungen "Der Raub der Sabinerinnen" und "Mia Bella Signorina" kostet die

2. Veranstaltung unabhängig von der Kategorie 15€.

Zurück

Zomedia Logo