21. Mai - 04. Oktober 2020

Starten Sie Ihre Alpenüberquerung bis Venedig auf dem ersten Abschnitt von Tegernsee nach Kitzbühel. Vom klaren Tegernsee über sanften Almen vorbei an schroffen Gipfeln hin zur mondänen Gamsstadt. Abends genießen Sie den Komfort eines gemütlichen drei-Sterne- Hotels zum Energie tanken.

Unsere Traumtouren vom Tegernsee über Kufstein, Ellmau bis nach Kitzbühel sollen Sie als Genusswanderer ansprechen. Die Strecken sind zwischen ca. 11 und 23 km lang und es sind Höhendifferenzen zwischen ca. 300 hm und 1000 hm zurückzulegen. Erleben Sie den Zauber des Tegernsees und die Perle am Inn - Kufstein. Erwandern Sie das Gebiet um den Wilden Kaiser und besuchen Sie den Bergdoktor in seiner Heimat zwischen Ellmau und Going. Zum Schluss noch der Zielsprung in die Gamsstadt - Kitzbühel, mit Blick auf den Hahnenkamm ein passender Abschluss.

 

Allgemeine Information:

Während der Tour vom Tegernsee nach Kitzbühel befinden Sie sich immer wieder in alpinem Gelände. Entsprechende Bergausrüstung sowie Ausdauer sind daher Voraussetzung. Zur notwendigen Ausrüstung gehören: Bergschuhe, Funktionskleidung, Rucksack, Wasser und Verpflegung, Regen- und Sonnenschutz, Mobiltelefon, eventuell Wanderstöcke.

Arrangement

  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in ***Gasthöfen/Hotels
  • 5x Halbpension (keine Halbpension am Tegernsee und in Ellmau)
  • 1 x Detailliertes Informationspaket mit Kartenmaterial und Tourenbeschreibung (1 x pro Zimmer)
  • Gutschein für die Tegernsee Arkaden
  • Eintritt ins Markus-Wasmeier-Museum
  • Gutschein für das Tegernsee Bräustüberl EUR 15,-- (1x pro Zimmer)
  • Transfer von Bayrischzell zur Steiner Alm (Ausgangspunkt Etappe 3)
  • Organisierter Rücktransfer von Kitzbühel zum Tegernsee
  • 6 x Gepäcktransport
  • Tourismusabgaben bzw. Ortstaxen
  • Tägliche Service Hotline (auch am Wochenende)

Der Verlauf Ihrer Wanderreise:

1. Tag: Anreise an den Tegernsee

Individuelle Anreise an den Tegernsee. Sie erhalten die Reiseunterlagen in der ersten Unterkunft. Nächtigung am Tegernsee

 

2. Tag: Tegernsee - Schliersee, ca. 13 km, 5 - 6 Std Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 530 / 495 m

Sie starten die Tour beim Bahnhof in der Ortschaft Tegernsee und steigen auf bis zur bekannten Neureuth Hütte. Eine noch schönere Variante des bekannten Prinzenwegs führt Sie über Gindelalm und den Auer Berg zum Huberspitzhaus. Von hier geht es wieder talabwärts zum Schliersee.

Nächtigung am Schliersee

 

3. Tag: Schliersee – Wendelstein - Bayrischzell, ca. 12 km, 6 Std. Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 1034 / 58 m

Vom malerischen Schliersee geht es mit dem Bus ein Stück bis Aurach. Von hier wandern Sie nach Fischbachau, vorbei am bekannten Wahlfahrtsort Birkenstein. Von da an schlängelt sich der Weg über malerische Almen hinauf zum Gipfel, der Sie mit seiner traumhaften Rundumsicht bereits tief in die Alpen blicken lässt. Mit der Seilbahn geht es zurück ins Tal und zum Zielort Bayrischzell. Gemütliche Variante: Aschau – Bayrischzell - Kurze Busfahrt bis Aschau, von hier wandern Sie nach Birkenstein und am Fuß des Wendelsteins bis Bayrischzell. Auffahrt zum Gipfel mit der Wendelstein Seilbahn möglich. ca. 11 km, 3-4 Std., Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 191 / 166 m

Nächtigung in Bayrischzell

 

4. Tag: Bayrischzell - Thiersee, ca. 17 km, 7-8 Std Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 1035 / 1015 m

Kurzer Transfer von Bayrischzell bis zum Startpunkt. Von hier wandern Sie über den Nesselberg zur Grenze von Bayern und Österreich/Tirol. Weiter geht es zur Mariandlalm, bevor Sie mit stetem Blick auf den Wilden Kaiser über die Traisenalm gemächlich nach Hinterthiersee wandern.

Nächtigung in Thiersee

 

5. Tag: Thiersee - Kufstein, ca. 19 km, 6 - 7 Std Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 396 / 764 m

Die heutige Etappe führt Sie über den Thiersee, Längsee und den Hechtsee zur Perle des Inns– Kufstein. Hier lohnt sich auf jeden Fall der Besuch der Festung und der größten Freiluftorgel der Welt.

Nächtigung in Kufstein

 

6. Tag: Kufstein – Ellmau, ca. 22 km, 9 Std Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 701 / 1138 m

Von Kufstein mit dem Kaiserlift auf das Brentenjoch (zahlbar vor Ort). Auf den Spuren des Adlerwegs zur Kaindlhütte und weiter über die Walleralm entlang der Seite des Wilden Kaisers bis zur Heimat des Bergdoktors nach Ellmau. Gemütliche Variante: Ab der Walleralm zum Hintersteinersee, kostenloser Busshuttle vom Hintersteinersee nach Scheffau und weiter nach Ellmau. ca. 11 km, 5 Std., Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 401 / 746 m

Nächtigung in Ellmau

 

7. Tag: Ellmau - Kitzbühel, ca. 15 km, 7 Std Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 671 / 710 m

Sie starten über den Hausberg nach Reith bei Kitzbühel. Schon bald wird klar warum die „High Society“ hier ihr zweites Zuhause gefunden hat. Über den Gieringer Weiher und den Schwarzsee erreichen wir die legendäre Gams- und Sportstadt Kitzbühel.

Nächtigung in Ramsau.

 

8. Tag: Rücktransfer und individuelle Abreise.

Rücktransfer von Kitzbühel an den Tegernsee. Leider endet die Tour am heutigen Tag. Doch es wartet bereits die Anschlusstour von Kitzbühel zu den Drei Zinnen.

Preis pro Person für das Arrangement in €:

Termin wird ab 4 Teilnehmern garantiert

21.05. – 30.06.20

01.09. – 04.10.20

01.07. – 31.08.20

*** Gasthöfe im Doppelzimmer mit Frühstück

920,--

945,--

Aufpreis im Einzelzimmer

250,--

250,--

Anreisetag

täglich

täglich

Mindesteilnehmer pro Termin 4 Personen

Bei zwei Teilnehmern geringer Transportzuschlag zur Tourengarantie: EUR 30,- p.P. (2020)

 

Information für Ankünfte mit dem PKW:

Der Parkplatz für den PKW ist nicht immer beim Standortquartier, sondern auf einem öffentlichen Parkplatz (kosten zahlbar vor Ort).

 

Hunde:

In den Unterkünften sind Hunde erlaubt - auf Anfrage. Aufzahlungen extra vor Ort.

 

Aus Umweltschutzgründen empfehlen wir die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn/ Bus).

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
http://start.europaeische.at/hsp?AGN=10011283

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo