01. Mai - 15. Oktober 2021

Villach bis Triest

…mit Gepäckstransfer

Der Ciclovia Alpe-Adria.Radweg ist ein unvergessliches Erlebnis. Der grenzüberschreitende insgesamt 410 Kilometer lange Radweg führt von Salzburg quer durch die Alpen bis an die italienische Adria. Bei diesem Abschnitt überwindet man von Kärnten aus kommend die Grenze zu Italien und radelt teilweise auf alten Bahntrassen durch die unberührten friaulischen Alpen, über Udine und die Kulturstadt Aquilea bis ans Meer, bis in den bekannten Badeort Grado und in die Hafenstadt Triest, am äußersten Ende des Golfs von Venedig.

 

Allgemeine Information

Bei dieser Tour handelt es sich um eine 260 - 285 km lange Radstrecke leichter bis mittlerer Schwierigkeit. Körperliche Fitness und der Wille zur Ausdauer sind deshalb Voraussetzung. Auch die richtige Radausrüstung wie geschlossene Turnschuhe, Rucksack, Sonnen- und Regenschutz, Funktionskleidung, Jacke und Pullover usw. sind Grundlage jeder Radtour.

 

Arrangement

  • 7 x Übernachtung mit Frühstück in Hotels der gewählten Kategorie
  • 1 x Radkarten, Infomaterial, GPX-Tracks (pro Zimmer)
  • Täglicher Gepäcktransport – max. 1 Stk./Person und max. 20kg/Koffer
  • Service-Hotline täglich von 8.00 - 19.00 Uhr (auch am Wochenende)

Routing:

1. Tag: Individuelle Anreise in Villach

Übergabe der detaillierten Unterlagen im Hotel.

Nächtigung in Villach

 

2. Tag: Villach – Travis/Camporosso, ca. 37- 40 km

Dem Fluss Gail folgend lassen Sie Villach hinter sich und bald schon verabschieden Sie sich von Österreich und begrüßen Italien. Im Dreiländereck Italien-Österreich-Slowenien erstreckt sich das Kanaltal, dessen Zentrum die italienische Grenzstadt Tarvisio bildet.

Nächtigung in Travis/Camporosso

 

3. Tag: Travis/Camporosso – Moggio Udinese/Venzone, ca. 50-60 km

Durch das Kanaltal, das „Canale del Ferro“, radelnd bewundern Sie die Schönheiten der friulanischen Alpenregion mit einer intakten, unberührten Natur und ausgedehnten Wäldern. Entdecken Sie Venzone mit seiner wechselvollen Geschichte, am besten bei einem Bummel durch die Altstadt.

Nächtigung in Moggio Udinese/Venzone

 

4. Tag: Moggio Udinese/Venzone – Udine, ca. 50-60 km

Der Wein bestimmt die heutige Etappe. Hügel voller Weinreben säumen Ihren Weg und laden zum Verkosten des einen oder anderen Tropfens ein. Bei einem Kaffee auf der „Piazza“ oder während eines Bummels durch die Innenstadt können Sie bedeutende Bauten der späten Gotik und Renaissance bewundern.

Nächtigung in Udine

 

5. Tag: Udine - Grado, ca. 55 - 60 km

Begleitet von der Brise des Scirocco gleiten Sie vorbei an Schilflandschaften und Wasserkanälen und gelangen über die ehemalige römische Stadt Aquileia in die historische Fischerstadt Grado, einem der beliebtesten Badeorte an der Adria.

Nächtigung in Grado

 

6. Tag: Ruhetag am Meer oder Kulturtag in Aquileia

Sie haben heute die Wahl: es bietet sich ein Besichtigungstag auf den Spuren der Römer in Aquileia, dem „zweiten Rom“ an oder ein entspannter Tag am Meer, den Sie im Liegestuhl an dem kilometerlangen Strand der Lagune genießen.

Nächtigung in Grado

 

7. Tag: Grado - Triest, ca. 65 km

Einen atemberaubend schönen Küstengebiet folgend radeln Sie Ihrem Ziel, der ehemaligen Habsburgerstadt Triest, entgegen. Schloss Miramare lädt zu einem Besuch ein, bevor Sie in die alte Hafen- und Handelsstadt einfahren. Triest bietet einen würdigen Abschluss dieser Radreise.

Nächtigung in Triest

 

8. Tag: Individuelle Abreise oder Rücktransfer von Triest nach Villach

Preis pro Person für das Arrangement in €:

 

01.05. - 30.06.21

01.09. - 15.10.21

01.07. - 31.08.21

Kategorie A: 4* Hotels (außer in Moggio/Udinese/Carnia – hier 3* Hotels)

759,--

869,--

Aufpreis Einzelzimmer / Woche

175,--

175,--

Kategorie B: 3* Hotels

689,--

739,--

Aufpreis im Einzelzimmer / Woche

150,--

150,--

Leihfahrräder:

   
E-Bike 175,-- 175,--

21-Gang Fahrrad

85,--

85,--

Rücktransfer Triest – Villach (Vorreservierung erforderlich)

70,--

70,--

Anreisetag

Mittwoch und Samstag (ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen tägliche Anreise)

Ortstaxe extra zahlbar vor Ort in den Unterkünften (ca. € 1,-- bis € 3,-- pro Person/pro Nacht)

Vom 01.-08.08.2021 & 07.-12.09.2021 ist die Tour nur mit Anreise in Spittal/Paternion möglich.

Leihfahrräder: auf Anfrage - bitte unbedingt vorbestellen!

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung ausgenommen Stornobedingungen.

 

Bis zum 28. Tag vor Ankunft: 20 % des Gesamtpreises

27 bis 14 Tage vor Ankunft: 30 % des Gesamtpreises

13 bis 6 Tage vor Ankunft: 60 % des Gesamtpreises

5 bis 1 Tage vor Ankunft: 80 % des Gesamtpreises

Am Tag der Ankunft: 100% des Gesamtpreises

 

Aus Umweltschutzgründen empfehlen wir die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn/ Bus).

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
http://start.europaeische.at/hsp?AGN=10011283

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo